2012

Aktuelles 2012

Konrad Klejsa, Schamma Schahadat, Margarete Wach (Hg.): Der Polnische Film - Von seinen Anfängen bis zur Gegen-

wart. Schüren Verlag Marburg 2012, 562 S., ca. 160 farb. u. 480 s/w Abb.

Siehe S. 29

Die Veranstaltung „Im Osten nichts Neues?“ mit Kurz- und Animations-filmen der Filmhochschule Łódź, einer Retrospektive polnischer Anima-tionsfilme und einem Workshop mit dem polnischen Dokumentaristen Marcel Łoziński in der KHM Köln

Wichtigste Rezensionen:

 

Deutsche Welle. Jochen Kürten: Kino zum Lesen: Der polnische Film, in: Deutsche Welle online, Themen/Kultur, 13.03.2013.

http://www.dw.de/kino-zum-lesen-der-polnische-film/a-16667188

 

Hauke: Buchrezension - Der Polnische Film: Von seinen Anfängen bis zur Gegenwart, in: Polen.pl, 08.02.2013.

http://www.polen.pl/buchrezension-der-polnische-film-von-seinen-an...

 

Patricia Vidović: Im Blickpunkt: Konrad Klejsa, Shamma Schahadat, Margarete Wach (Hg.): Der polnische Film. Von seinen Anfängen bis zur Gegenwart, in: MEDIENwissenschaft 3/2013, S. 276-278.

http://archiv.ub.uni-marburg.de/ep/0002/article/view/1269/1213

 

Matylda Szewczyk: Oblicza polskiego kina, in: Widok. Teorie i praktyki kultury wizualnej, Nr. 3/2013. http://widok.ibl.waw.pl/index.php/one/article/view/93/116

 

Hans Helmut Prinzler: Filmbuch des Monats, Januar 2013.

http://www.hhprinzler.de/filmbuecher/der-polnische-film/

Hans-Jörg Rother: "Noch ist Polen nicht verloren. Intensiver Blick auf die Filmgeschichte unseres Nachbarn", in: Frankfurter Allgemeine Zeitung Nr. 170, 25.07.2013, S. 29.

COPYRIGHT © Margarete Wach 2014 | ALL RIGHTS RESERVED